Episode 31 Manipulation – falsche Spiegel der geistigen Welt – eigenständiger Teil 3 der Reihe Spiegel

Diese Podcast Folge ist sehr sehr persönlich geworden. Denn während ich mich mit dem Thema Spiegeln, falsche Spiegel und Manipulation in den letzten Podcast Folgen intensiv beschäftigt habe – ist genau das in meinem Leben geschehen. Das Spiegelgesetz lässt grüßen 😉: wie Innen so Außen, wie Außen so Innen.

Ich durfte in wunderschöne Spiegel blicken: ich habe die ganzen Wochen über sehr kostbares, liebevolles, nährendes Feedback erhalten.

Ich wurde getriggert. Das heißt jemand anderes hat mir ganz unbewusst meine Schmerzpunkte berührt, von denen ich nicht wusste, dass sie da sind und in mir brachen heftig alte Wunden auf. Ja, auch das ist spiegeln.

Ich wurde manipuliert. Konnte dies erkennen und auflösen.

Ich nehme euch mitten hinein in meinen Prozess, wie ich eine energetische Manipulation auflöse und erzähle euch dann meine Geschichte, wo ich zum ersten Mal gesehen habe, wie eine Manipulation energetisch aussieht und wie ich mich dagegen gewehrt und schließlich befreit habe.

Sehr sehr persönlich, aber eine authentische und berührte Folge – und ganz anders als geplant. Aber da ich immer weniger kontrollieren und immer mehr fließen möchte, gebe ich auch hier Kontrolle auf, lasse die Podcast Folge wie sie ist und vertraue darauf, dass sie euch und mir zum Besten dient.

Mehr möchte ich an dieser Stelle heute gar nicht schreiben, denn Worte können nicht transportieren, worum es in dieser Folge geht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse mir Deinen Kommentar. Ich freue mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Britta Trachsel
Diplom Psychologin und Seelen-Berufungscoach

neubeginn@britta-trachsel.de
+49 61 32 / 9 74 91 46