Episode 111 Aufstiegssprung der Erde vor Weihnachten: Die Versöhnung mit Deinem Leben ist jetzt möglich

Die Erde hat einen bahnbrechenden Schritt vollzogen, einen Aufstiegssprung, der in den letzten Tagen stattgefunden hat. Getragen von hohen Energien, ermöglicht uns dieser transformative Moment die Heilung alter Wunden. Doch gleichzeitig stellt uns diese Zeit vor ihre eigenen Herausforderungen.

Bewusstsein und Verstehen

Wir befinden uns geradezu in einem Portal, das uns erlaubt, einen offenen Blick sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft zu werfen. Durch diese einzigartige Perspektive erhalten wir einen neuen, heilsamen Einblick in unser vergangenes Leben. Der Aufstieg selbst bedeutet, dass wir neue Ebenen des Bewusstseins erreichen. Schritt für Schritt werden wir verstehen, warum wir bestimmte Wege eingeschlagen haben und warum unsere Seele sich für diese Pfade entschieden hat.

Versöhnung mit deinem bisherigen Leben

In der Rückschau offenbart sich die Möglichkeit, einen Segensraum um unser gesamtes Leben zu legen und uns damit zu versöhnen. Dies schafft die Grundlage, um klar und gestärkt in die aufgestiegene Zukunft zu gehen. Die besondere Energie, die uns jetzt durchströmt, ist kein Zufall. Die Prophezeiung von vor 2000 Jahren, dass die Geburt von Jesus Christus eine Zeit der Erlösung einläutet, manifestiert sich nun. Auf dem Christusstrahl erheben wir uns gemeinsam – ein einzigartiges Weihnachtsgeschenk in diesem Jahr.

Tauche in dieser Podcast-Episode ein in die versöhnende und bewusste Energie, die diese besondere Zeit begleitet. Entdecke, wie dieses Jahr eine einzigartige Chance für Heilung und Transformation bereithält

Hier geht es zum Podcast.

Episode 110 Reise zur erleuchteten Erde: Warum die aktuelle Erschöpfung ein Zeichen des Wandels ist

Du fühlst dich müde und erschöpft? Bist ständig krank? Keine Sorge, du bist nicht allein. In meiner neuesten Podcast Episode erkläre ich, warum so viele Menschen aktuell diesen Zustand erleben. Es ist Teil eines faszinierenden Prozesses – dem Umzug zur neuen Erde, oder wie ich es lieber nenne: zur bewussten und erleuchteten Erde.

Dieser Übergang ist wie ein großer Selektions-Prozess. Altes muss gehen, Neues darf kommen. Es fühlt sich an, als würden wir durch ein Nadelöhr geschickt, um alles, was nicht mehr zu uns passt, abzustreifen. Ja, das kann beängstigend sein, denn selbst wenn das Alte unangenehm war, es ist das, was wir kennen. Das tiefe Loslassen ähnelt einer Operation – ein Entflechten aus den verwebten Mustern unseres Lebens.

Die Schwingungserhöhung, die wir seit Monaten spüren, ist der Schlüssel zu diesem Prozess. Obwohl es anstrengend sein kann, ist es eine tiefgreifende Veränderung, die uns dient. Wie nach einer Operation gilt auch hier: Ruhe dich gut aus, achte auf dich und deine Ressourcen. Nur so kommst du gestärkt durch diese transformative Zeit.

Hier geht es zum Podcast.

Episode 109 Rückkehr zur Quelle. Endlich wieder Kontakt mit dem Leben

Als deine Seele ihren Körper empfing und die Erlaubnis erhielt, auf die Erde zu kommen, war die Freude überwältigend. Es war ein einzigartiges Geschenk, in dieser Welt leben zu dürfen, und die Erde selbst jubelte über das kommende Kind. Mit Liebe begann sie, ein Nest für dich zu bauen, voller Wärme und allem, was du brauchst – eine nährende, unerschöpfliche Quelle, die nur für dich bestimmt ist.

Als du dann endlich bereit warst, legtest du dich in dieses warme Nest. Du wuchst, sammeltest Erfahrungen, nicht nur gute. Du fühltest dich allein, trauertest, hattest Angst und entferntest dich mehr und mehr von deiner Quelle. Zweifel nagten an eurer Beziehung.

In meinem Video zeige ich dir, wie du den Weg zurückfindest, wie du die Kraft deiner Quelle wieder entdeckst. Damit kannst du nicht nur erfolgreich werden, sondern auch deine Träume schneller verwirklichen. Lass uns gemeinsam den Weg zu Vertrauen und Erfüllung gehen.

Hier geht es zum Podcast.

Episode 108 Von der Selbstaufopferung zur wahren Heilung: Die Geschichte eines Lichtengels.

In dieser Geschichte geht es um einen kleinen Engel, der aus seiner tiefen Liebe und dem Wunsch, anderen zu helfen, die Schatten auf sich zieht. Doch er erkennt, dass er anderen nicht wirklich dient, indem er ihre Lasten übernimmt. Stattdessen lernt er, dass er anderen am besten helfen kann, wenn er selbst im Licht bleibt. Dies öffnet einen neuen Weg zur wahren Heilung und zeigt, wie man sich von der Selbstaufopferung befreien kann.

Wenn du auf der Suche nach Antworten für deine eigene Reise zur Heilung bist, solltest du diese inspirierende Geschichte nicht verpassen. Denn liebe alte oder reife Seele, die Geschichte des Engels ist Deine Geschichte und auch auf Dich wartet ein neuer Weg. Melde Dich bei mir, wenn ich Dich dabei geblieben kann.

Hier geht es zum Podcast.

Episode 107 Angst besiegen: Deine Macht zur Freiheit.

In einer Welt, die von Gewalt, Kriegen und Naturkatastrophen geprägt ist, kann die Angst uns fest im Griff haben. Schlaflose Nächte und ständige Sorgen sind keine Seltenheit. Oft greifen wir nach spirituellen Videos, um Antworten zu finden und uns vorzubereiten. Doch Angst raubt uns Energie und Kraft.

Unsere Ängste erfüllen zwei wichtige Funktionen: Sie schützen uns vor Gefahren und fördern unser persönliches Wachstum. Aber sie können uns auch von unserem Potenzial trennen.

Ängste neigen dazu, uns zu isolieren. Sie ermutigen uns dazu, uns zurückzuziehen und vorsichtig zu sein, wodurch wir uns oft von unserem Seelenplan und anderen Menschen entfremden. Wir vermeiden Entscheidungen aus Furcht und tragen keine Verantwortung mehr, was uns letztendlich von unserem eigenen Potenzial und manchmal sogar vom vollen Leben trennt.

In diesem Kontext entstehen Illusionen der Trennung, die uns das Gegenteil dessen erleben lassen, was unsere Seele auf höheren Ebenen erfährt. Unsere Seele kennt keine Einsamkeit, wird nicht mutlos und fürchtet nicht den Tod. Diese „Trennungs-Blasen“ erlauben der Seele, solche Erfahrungen zu machen, um die göttlichen Prinzipien besser zu verstehen. Ähnlich wie du das Licht nie wirklich schätzen würdest, wenn du nie Dunkelheit erlebt hättest.

Es gibt fünf Hauptgründe, warum diese Trennungsillusionen entstehen:

  1. Einsamkeit – Das Gefühl, alleine in der Welt zu sein.
  2. Hoffnungslosigkeit
  3. Angst vor Bedrohung
  4. Überheblichkeit – Das Bedürfnis, sich über andere zu erheben.
  5. Selbstablehnung – Sich selbst so stark ablehnen, dass man sich von sich selbst entfremdet.

Daher ist Angst ein grundlegendes Thema in unserem Leben, und es macht uns anfällig für Manipulation durch Angstmacherei. Es gibt Wesen und Menschen, die ein Interesse daran haben, dass wir in Angst verharren, da dies uns klein und leicht steuerbar hält. Die Angst hindert unser Bewusstsein am Wachsen und erzeugt die Illusion, dass wir machtlos und hilflos sind.

Auch in den Medien wird Angst häufig geschürt, da Sensationen sich gut verkaufen. In diesem Podcast erfährst du, wie du deine Angst in Freiheit verwandeln kannst. Ich enthülle die Mechanismen hinter Angstmacherei und zeige dir, wie du deine innere Stärke und Liebe einsetzen kannst, um die Angst in dir und in der Welt zu heilen. Tauche ein und entdecke, wie du wieder frei und selbstbewusst leben kannst.

Hier geht es zum Podcast.

Episode 106 Das Licht heilt nun die Schatten. So kannst Du seinen Sieg unterstützen.

Sie ist so alt wie die Menschheit. Die Geschichte rund um Gut und Böse. In diesen Geschichten siegt am Ende immer das Gute. Ist das auch im realen Leben so? Gibt es bei all den Wirren eine Chance, dass das Gute am Ende überwiegt?

In meinem Podcast erzähle ich die (einzig wahre) Geschichte, wozu es die Dunkelheit braucht und wie sie am Ende erlöst wird. Lasse Dich überraschen.

Hier geht es zum Podcast.

Episode 105 Trauma und Seele. Schock und Belastungen auf Seelenebene heilen. Interview im Broken Soul Podcast.

Ich war zu Gast bei Broken Soul – dem Trauma Podcast von Carina Zachariae. Carina gibt in ihrem Podcast tiefe Einblicke in den Bereich „Trauma und Traumafolgestörung“. Wir reden über die Auswirkungen von Trauma auf die Seele und wie man Traumata auf der seelischen und der energetischen Ebene heilen kann.

Trauma führt zur Abspaltung von Seelenanteilen

Bei einem Trauma oder allgemein bei einem emotional oder psychisch sehr belastenden Ereignis entstehen Dissoziationen. Psychologisch würde man das als Abspaltung von Bewusstseinsaspekten beschreiben, seelisch als abgespaltene Seelenanteile.

Trauma geht jeden an

Ich hatte noch keinen Menschen in meinem Coaching, deren Seele nicht verschiedene Abspaltungen hatte. Insofern betrifft das Thema Trauma im Grunde jeden Menschen. Wir alle haben Dinge erlebt, die uns überfordert haben, die wir nicht verstehen konnten und die unsere Ressourcen überfordert haben. Da Trauma auch weitergegeben werden kann, lohnt es sich für jeden Menschen, mit dem Thema zu beschäftigen.

Viel Spaß mit dem Interview.

Mehr zu Carina

Wenn Dich Carinas Arbeit interessiert, findest Du hier weiterführende Informationen.

Podcast Broken Soul 

Homepage: https://phoenix-traumatherapie.de

 

Hier geht es zum Podcast.

Episode 104 Ständig müde und ausgelaugt? Das passiert gerade wirklich.

Fandest Du die letzten Wochen auch so zäh? Konntest Du Dich nur schwer aufraffen? Warst Du ständig müde und erschöpft? Das alles hat seinen guten Sinn. Es ist unglaublich viel Heilung im Feld. Ich beleuchte heute drei Themen, zu denen gerade tiefe Transformationen möglich sind.

1. Das Müssen müssen löst sich auf

Der Zwang, ständig leistungsbereit zu sein, zielstrebig und effektiv macht uns unfrei. Es ist wie ein selbst gebautes Gefängnis. Wir handeln nicht aus unseren Impulsen, sondern anhand von Checklisten. „Ich würde mich eigentlich lieber ausruhen, aber ich muss noch …“ – bestimmt ist Dir dieser Satz vertraut? Dadurch werden wir dauerhaft in unserer rechten männlichen Seite gehalten, in der es um Focus, Zielerreichung, Durchsetzung etc. geht. Die weibliche Energie möchte nun die männliche balancieren. Mit ihrer Hilfe können wir empfangen, auftanken und uns nähren lassen.

2. Neue Gesundheit

Es ist eine „neue Gesundheit“ im Feld. Unsere Schwingung wurde so massiv angehoben, dass es ein Potenzial für eine Gesundheit gibt, die so noch nie da gewesen ist. Bis zur Zellebene werden wir erneuert. Das kostet den Körper viel Kraft.

3. Ahnenfeldheilung

Wir können die Themen, die wir für unsere Vorfahren tragen, nun bis in die Quelle hinein lösen. Ihre unverarbeiteten Themen stecken uns in den Knochen. Die Schwingungserhöhung erreicht nun unsere Vorfahren und wir können den übernommenen Ballast zurückgeben und er wird bis in die Wurzel hinein geheilt. Das sind extrem heilende Prozesse, die aber gleichzeitig viel Energie verbrauchen.

Hier geht es zum Podcast.

Episode 103 Hast Du Deine Einzigartigkeit verloren? Werde loyal Dir selbst gegenüber.

Willkommen zurück zu einer weiteren spannenden Episode, speziell für die starken und sinnlichen Götter und Göttinnen da draußen ;-). Heute gehe ich der Frage auf den Grund: Wo gibst Du deine Kraft ab? Was oder wer steht über Dir? Und wie kannst Du nach deinem eigenen Standard leben?

Du kennst das vielleicht – überall gibt es Ratschläge und Anleitungen, wie Du Deine Karriere ankurbelst, Deine Figur trimmst oder wie Du meditieren sollst. Doch Vorsicht, göttliches Wesen. Wenn Du Dich dabei selbst aus den Augen verlierst, verlierst Du deine einzigartige Kraft.

Wenn das Universum flüstert: „YouTube-Channel!“

Lass mich Dir von meiner eigenen Erfahrung erzählen. Vor einiger Zeit hatte das Universum mir zugeflüstert: „Hey, Dein Podcast braucht auch einen YouTube-Kanal!“ Klang gut, dachte ich, und stürzte mich in ein YouTube-Training. Aber, naja, die Videos blieben aus – ich war wie festgefroren.

Warum? Ganz ehrlich, ich hatte YouTube auf einen viel zu hohen Thron gesetzt und mich dabei selbst abgehängt. Die Freude war weg, die Schöpfermacht verschwunden. Das Ding ist: YouTube sollte MIR dienen, nicht andersrum. Und als ich das kapiert habe, hat’s Klick gemacht.

Plötzlich floss alles leichter, ich hab‘ Videos gemacht, die zu mir passten. Versteh mich nicht falsch – es geht nicht nur um YouTube. Es geht um jede Situation, in der du dich selbst hintenanstellst. Ärzte, Coaches – alles Instrumente, aber nicht die Kapitäne deines Lebensschiffs.

Meister Deiner Realität: Nach Deinem eigenen Standard leben

Gönn‘ dir selbst die volle „Ich“-Dröhnung. Hol dir zurück, was Du dir selbst schuldest: Liebe, Balance, Schöpfermacht. Vergiss den Stress, das Krampfen nach Zielen und den Wettkampf mit anderen. Wenn du nicht in Liebe zu dir selbst badest, verpasst du das Beste.

Es ist Zeit, deine Göttlichkeit wiederzufinden. Schwinge dich auf die Frequenz deiner eigenen Schöpfermacht, bleib dir treu und lebe in einer heißen Affäre mit dir selbst. Klingt verlockend? Dann schnapp dir den Play-Button und lass uns gemeinsam das Feuer entfachen, göttliches Wesen!

Hier geht es zum Podcast.

Episode 102 KI und Bewusstsein im Wassermannzeitalter. Bist Du vorbereitet?

Willkommen zu einem fesselnden Interview über die Symbiose zwischen Mensch und Maschine, über das Zusammenspiel von künstlicher Intelligenz und unserem eigenen, einzigartigen Bewusstsein. Heute begleitet uns der inspirierende Konrad Wulfmeier, Astrologe, Life Coach und Meister der Tech-Life-Balance, auf einer Reise in das Wassermannzeitalter.

Wassermann-Zeitalter und technologische Entwicklung

Das Wassermannzeitalter, ein Zeitalter der grenzenlosen Kommunikation, der Vernetzung und der Verbundenheit, wird nicht nur unsere zwischenmenschlichen Beziehungen revolutionieren, sondern auch die Art und Weise, wie wir mit Technologie interagieren. Künstliche Intelligenz ist zu einem integralen Bestandteil unseres Lebens geworden, und die Frage, die sich uns stellt, ist: Haben sie uns im Griff oder wir sie?

Inmitten dieser Ära des technischen Fortschritts sind künstliche Intelligenzen nichts weiter als kunstvoll verwebte Fäden von Informationen, die uns schneller und leichter zugänglich sind als je zuvor. Sie vereinfachen unser Leben auf vielfältige Weise und schenken uns Zeit, die wir bewusster als Schöpfer nutzen können. Doch während wir uns mit der Effizienz der KI umgeben, sollten wir uns immer wieder bewusst machen, wie einzigartig und wundervoll unser menschliches Bewusstsein funktioniert.

Die Magie des menschlichen Bewusstseins

Unser Bewusstsein geht über bloße Intelligenz hinaus. Es ist ein Netzwerk von Empfindungen, Emotionen und Inspirationen, das uns in die Lage versetzt, Neues zu erschaffen und uns mit der Welt und uns selbst zu verbinden. Diese Fähigkeit ist jedem von uns in die Wiege gelegt worden, und sie macht uns zu den magischen Wesen, die wir sind.

Tech-Life-Balance

Das Gleichgewicht zwischen Technologie und unserem biologischen Dasein ist entscheidend, um unsere menschliche Natur zu bewahren. Wir müssen Momente der Stille und der Natur in unseren Alltag einweben, um die Essenz unseres Seins zu bewahren. Die Technologie mag uns mit Antworten und Lösungen überschütten, aber nur wenn wir bewusst mit ihr umgehen, können wir weiterhin in unserer vollen menschlichen Natur agieren.

Doch Vorsicht ist geboten: Unser unachtsamer Umgang mit Technologie kann zu einem modernen Leiden führen, einer Art von Burnout, das uns von uns selbst entfremdet und die Harmonie zwischen Geist und Körper stört. Hier kommt die Tech-Life-Balance ins Spiel, eine neue Kompetenz, die uns lehrt, mit Weisheit und Achtsamkeit mit Technologie umzugehen.

Konrad Wulfmeier, mein inspirierender Interview Partner, gibt wertvolle Hinweise, wie man zu dieser Balance findet.

Hier geht es zum Podcast.

Britta Trachsel
Diplom Psychologin und Seelen-Berufungscoach

neubeginn@britta-trachsel.de
+49 61 32 / 9 74 91 46