Episode 6 Von meinem sicheren Job in die Berufung

Heute erzähle ich Dir einen wichtigen Teil meiner Geschichte: Wie ich den Übergang von der Festanstellung hinein in die Selbständigkeit und zu meiner Berufung geschafft habe.

Es erwartet dich ein unbequemes Erlebnis – auf den ersten Blick wirklich nicht schön. Ich bin gesprungen und wusste nicht wo ich landen werde. Ich bin ein Wagnis eingegangen. Und doch hat es mir letztlich gedient!

Diese Podcast Folge dreht sich auch um dich: Ich möchte Dir mit dieser Geschichte Mut machen, Deinen Weg zu gehen und auf ihm zu bleiben. Dich nicht abwerten zu lassen, sondern Dich dort aufzuhalten, wo Dein Licht am Hellsten strahlen kann. Wenn Du deine Berufung noch suchst, hör die auch unbedingt Folge 002 – Was ist (d)eine Seelenberufung? an.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse mir Deinen Kommentar. Ich freue mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Britta Trachsel
Diplom Psychologin und Seelen-Berufungscoach

neubeginn@britta-trachsel.de
+49 61 32 / 9 74 91 46