Episode 52 Vergiss nicht, wer Du bist!

Auch in dieser Podcast Folge geht es wieder um ein nährendes und aufbauendes Thema. Es geht um Gnade. Vielleicht fragst Du Dich, was Gnade eigentlich ist?

  1. Gnade ist zum einen die Vergebung einer Schuld, die wir nicht mehr büßen oder sühnen müssen.
  2. Gnade ist eine Eigenschaft, die dem Göttlichen zugeschrieben wird. Ein Wesenszug Gottes oder des göttlichen Prinzips.
  3. Gnade ist aber auch einfach eine Energie. Eine Energie, die uns einhüllt wie eine Decke. Die über Schwere und Not einen Mantel wirft, unter sie sich langsam auflösen, ohne dass wir uns unentwegt mit unseren Problemen auseinandersetzen müssen.

Man könnte sagen, Gnade ist wie Weihnachten und Geburtstag zusammen. Ein großes Geschenk. Ohne Gegenleistung wird uns Karma und Schuld erlassen, wird uns Heilung geschenkt, tieferes Verstehen in die Prinzipien der Welt gewährt oder unsere Frequenz erhöht. Gnade kann sich auf vielerlei Weise ausdrücken.

Ich habe diese gesamte Folge in der Energie der Gnade aufgenommen. Du kannst Dich unmittelbar mit der Energie der Gnade verbinden, deren Basis bedingungslose Liebe ist. Du kannst sie in Deine Vergangenheit und Zukunft senden. Mit Hilfe der Elohim der Gnade und der Karma Auflösung alte Schuld begleichen. Die Gnade in die Lösung Deiner Herausforderungen senden. Am Ende fühlst Du Dich genährt, befreit, beschenkt, gelöst, erfrischt. Gönne Dir diesem Balsam für Körper, Geist und Seele.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse mir Deinen Kommentar. Ich freue mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Britta Trachsel
Diplom Psychologin und Seelen-Berufungscoach

neubeginn@britta-trachsel.de
+49 61 32 / 9 74 91 46